Katja

Miteinander reden

Es ist gut, miteinander zu reden. Um so mehr habe ich mich als Vorstandsmitglied des VCD über die Einladung der Deutsche Umweltstiftung zum Podiumsgespräch gefreut. Einmal mehr, weil es ein konstruktives Gespräch mit interessanten Teilnehmer:innen war, zum dem ich meinen Beitrag leisten konnte. Der Dank gilt neben der Stiftung auch Dr. Britta Oehlrich von der …

Miteinander reden Weiterlesen »

Frithjof Bergmann ist verstorben – und ich vermisse ihn

Kann Frau jemanden vermissen, den sie noch nie getroffen hat?Mit dem sie nur ein sehr persönliches Gespräch per Videocall geführt hat?Yes, she can.David Helmboldt, der Freund von Frithjof Bergmann, hat mich am 24. Mai informiert, dass unser nächstes Treffen per Video nicht stattfinden kann, weil Frithjof soeben verstorben sei. Nach meinem Nazishitstorm vor einer Woche …

Frithjof Bergmann ist verstorben – und ich vermisse ihn Weiterlesen »

Moderation beim VDV: Welche Chancen bietet das reformierte PBefG?

Mir sind Moderationen am liebsten, wo Moderatorin und Panelist:innen sagen: „Schade, das war zu kurz!“So war es gestern beim Talk über das reformierte #Personenbeförderungsgesetz. Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) hatte zum Symposium über #Multimodalität geladen,. Ich durfte mit Valerie von der Tann von Via, Dr. Jan Schilling, Robert Henrich von MOIA und Thomas Kiel d’Aragon …

Moderation beim VDV: Welche Chancen bietet das reformierte PBefG? Weiterlesen »

Zu Gast im NDR-Podcast #SheLikesTech

#SheLikesTech meets #SheDrivesMobility.Was für ein Fest 🙂 Als erste nicht rein technisch orientierte Frau war ich zu Gast im fantastischen Podcast von Eva Köhler und Svea Eckert beim Norddeutscher Rundfunk – und die beiden haben es „geschafft“, dass es ein sehr persönliches Gespräch geworden ist. Über meine Karriere in der #Verkehrsbranche, die Entscheidung, nicht mehr …

Zu Gast im NDR-Podcast #SheLikesTech Weiterlesen »

Das Mobilitätssystem in Hamburg

Im Gespräch mit Dr. Mandy Dotzauer vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und Henrik Falk, dem Vorstandsvorsitzenden der Hamburger Hochbahn. Wir haben eine erste Zwischenbilanz nach einem Jahr Reallabor Hamburg gezogen. Im Reallabor Hamburg wird die digitale Mobilität von morgen im Hier und Jetzt in einer Metropole erprobt. Zentrales Ziel des Projektes RealLabHH …

Das Mobilitätssystem in Hamburg Weiterlesen »

Gesucht: Kompliz:innen für meine Autokorrektur

Katja, was meint eigentlich deine #Autokorrektur?Hasst du Autos und Menschen, die in Autos sitzen? Das Zweite kann ich deutlich verneinen, weil sich für mich die Nähe zu einem Menschen nicht über die Art seiner Mobilität definiert. Achtung, das könnte jetzt länger werden. Ich bin schon sehr bestürzt, wie sehr wir unsere Fahrgastzellen und Autoplätze über …

Gesucht: Kompliz:innen für meine Autokorrektur Weiterlesen »

Moderation des Launches eines neuen Messeformats der Koelnmesse

Ich habe die Pressekonferenz zum Launch der neuen Messe #polisMOBILITY in Köln moderiert.Oberbürgermeisterin Henriette Reker: „Der Rat der Stadt Köln hat 2019 den Rahmen für eine neue Mobilitätsmesse gesetzt. Es geht um human-centric, einen Ansatz, der den Menschen in den Fokus stellt.“ Im Mai 2022 wird Koelnmesse GmbH dieses Format erstmalig auf dem Messegelände, aber …

Moderation des Launches eines neuen Messeformats der Koelnmesse Weiterlesen »