She Drives Mobility #43 mit Petra Pinzler und Vanessa Vu

“Bei heutigen Emissionen werden wir in etwa zehn Jahren das gesamte verbleibende CO2-Restbudget verbraucht haben. Es bleiben also weniger als zehn Jahre, um die Erderwärmung unter 1,5 Grad gegenüber dem vorindustriellen Niveau zu halten. Zehn Jahre, in denen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft entschlossen handeln und die CO2-Emissionen weltweit halbieren müssen.” Zwei Journalistinnen, die nicht nur aber auch die Verkehrswende im Blick haben, sind Petra Pinzler von der ZEIT und Vanessa Vu von ZEIT online. Wie handeln wir die Mobilität der Zukunft aus? Wer muss an ihr beteiligt werden? Wer war bisher von diesen Entscheidungen ausgeschlossen? Welche Mobilität ist unsichtbar und muss sichtbar gemacht werden? Darüber sprechen wir: Über den Status Quo, seine Ursachen und Vorbilder aus dem Ausland, die schon jetzt Mobilität (klima-)gerechter gestalten.

She Drives Mobility # 42 mit Auke Hoekstra

I enjoy relaxing conversations with open-minded and inspiring people like Auke, who give me hope that climate-related ideas are being worked on in the different areas of society, research and politics. We need everyone in this team. Because we only have seven years left to make Germany climate-friendly. But we much prefer to talk about all the problems, about things we consider more important – and lose valuable time in the process. Auke is just as impatient in the best sense of the word as – together with people like him, I am confident that we will present a broad alliance of climate activists to all those who disseminate fake news and smoke candles that will help overcome this highly dangerous passivism. Climate action now!