Zum Inhalt springen

Einen Monat Buchautorin, ein Rückblick, ein Ausblick, was bewirkst du eigentlich Katja?

Seit einem Monat ist mein Buch #Autokorrektur in den Regalen des deutschsprachigen Buchhandels. Zeit, mal ein wenig innezuhalten, was „bisher geschah“, aber auch, was geschehen muss, damit endlich die Mobilitätswende beginnt.

Die Zeit vor und nach Erscheinen des Buches war enorm anstrengend für mich. Nicht unerwartet, natürlich nicht, aber die Härte vor allem der Abwehr hat mich doch sehr erstaunt. Ich weiß nicht, wie es euch geht. Aber wenn ich einen Menschen nicht gut leiden kann und die Arbeit dieses Menschen für falsch halte, dann ignoriere ich diese Person. So funktionieren leider nicht alle, die in diesem Internet tätig sind, so dass ich nahezu täglich krasse Attacken erfahre. Aber das ist ok, auch das bespreche ich in dieser Folge, denn es zeigt letztlich nur, dass meine Arbeit nicht „egal“ ist, sondern Reaktionen hervorruft. Und das ist doch gut! 🙂

Ich erwähne im Podcast ein paar Medientitel, die mich gefreut haben.

Hier eine kleine Auswahl.

Das „System Auto“ hinterfragtMobilitätsexpertin Katja Diehl zeigt Konzepte für den Alltag

Zu Gast bei Luisa Neubauer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.