100 heimliche Heldinnen – und ich – im Medium Magazin

Mir gefällt sehr, dass mein Podcast in der Sonderausgabe vom Medium Magazin promoted wird, die sich den „Heimlichen Heldinnen“ im Journalismus widmet. Ja. Es geht um 100 Frauen. Und es gut, dass ein solches Magazin sich zur Aufgabe macht, ein solches Schwerpunktheft herauszugeben. Jene Ladies sichtbar zu machen, die neben Führungs-, Team-, Text- und Innovationsfähigkeit vor allem auch nervenstarke Moderatorin, Talenteförderin und technikaffin sind. Der Katalog umfasste 20 Skills, schon Minuten nach dem Aufruf trafen tolle Bewerbungen für jene eine, die eben nicht in der ersten Reihe stehen, ohne die guter Journalismus aber unmöglich wäre.

Es macht große Freude, durch diesen wertschätzenden Kanon zu blättern! Auch ich habe momentan das Gefühl, nur Champions vor meinem Mikrofon zu haben. Alle aus einer Branche, die nur 18 Prozent Frauen in Führung hat. Durch Sichtbarmachen dieser tollen Frauen erhoffe ich mir einen Sog, der bewirkt, dass viele andere Frauen die Mobilität nachhaltig gestalten wollen. Vorschläge für Gäste immer gern! SheDrivesMobility

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.