Zu Gast bei RTL aktuell: Die Zahl der Pendler:innen mit ÖPNV und Rad stagniert – das Auto bleibt beliebt.

Menschen pendeln zu 68 Prozent mit dem Auto, obwohl jeder vierte Weg dabei unter fünf Kilometern ist. Ist es wirklich Folge der Angst vor Ansteckung im Nahverkehr, mangelndes Bewusstsein über die Dringlichkeit in der Abwendung der Klimakatastrophe – oder schlicht zu oft auch Bequemlichkeit, die Menschen im Auto bleiben lässt?

Hier geht es zur Sendung – ab Minute 13 geht es ums Pendeln in Deutschland.

https://www.tvnow.de/shows/rtl-aktuell-33/2021-09/episode-258-sendung-vom-15-09-2021-2021-09-15-18-45-00-4163911?utm_source=rtl&utm_medium=owned&utm_campaign=letzte_folgen&utm_term=rtl-aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.