Zum Inhalt springen

Zu Gast im Podcast ErfolgsgeDANKE von Björn Waide – Haufe – „Autos sind maximal ineffizient!”

Katja Diehl hat hat 33.000 Follower:innen auf Twitter und seit der Veröffentlichung ihres Buches „Autokorrektur“ darf sie sich nun auch Bestseller-Autorin nennen. Sie ist eine der bekanntesten Mobilitätsaktivist:innen in Deutschland und hat ein Ziel: Sie will für neue Mobilitätskonzepte sensibilisieren, zum Denken anregen und die Städte für die Menschen zurückerobern.
Warum Fahrräder eigentlich sehr feministisch sind und warum Katja Diehl ihre Arbeit als übergreifenden Aktivismus bezeichnet, darüber spricht sie in dieser Episode des ErfolgsgeDANKE-Podcasts.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Warning: Undefined variable $grid in /home/www/kd_v2/wp-content/plugins/my-calendar/my-calendar-core.php on line 519