#shemeansbusiness der Wirtschaftswoche

Ich gebe es zu: Mir fallen Panels, wo nur Frauen sprechen, aktuell noch positiv auf. shemeansbusiness der WirtschaftsWoche ist dabei aber ein Format, das ich zu schätzen weiß. Es gibt aktuell viele Frauennetzwerke und entsprechende MeetUps, aber mich hat in Hamburg am Montag gefreut, dass wir fast alle vereinzelt und nicht in Gruppen kamen, weil das Thema interessant und der Wunsch nach Austausch groß war. Daher traf ich dann auch liebe Bekannte von PANDA | The Women Leadership Networknushu Female Business -großartig! Aber auch die Damen auf dem Podium waren inspirierend. Milena Merten führte nonchalant durch die Diskussion, Regine Haschka Helmer machte deutlich, dass “krumme” Lebensläufe hilfreich für Erfolg sein können und Kerstin Eichmann erläuterte den Weg von innogy SE, Innovation auch IM Unternehmen zu etablieren. Denn: aktuell setzen viele Unternehmen noch auf externe Expertise. Toller Abend, tolle Ladies. Danke!! Achja: We talked about Blockchain!

* Weitere Infos hierzu erhalten Sie in meiner Datenschutzerklärung.