#großeFerien mit Dr. Karin Kelle-Herfurth

Ich bin sehr dankbar, welche Impulse ich durch meinegroßeFerien Reihe bei Twitter bereits aufnehmen konnte. So gewinne ich völlig neue Perspektiven auf die Theme  Mobilität und newwork. Erfahre etwas über andere Blickwinkel und kann meinen eigenen schärfen. So auch in den 2,5 Stunden, die mir Dr. Karin Kelle-Herfurth schenkte. Die Zeit verging unglaublich schnell. Menschen und ihre Wege zur Berufung sind einfach faszinierend. Ursprünglich wollte sie mal Modedesignerin werden. 🙂 Nun aber berät sie, nach mehreren Studienabschlüssen im medizinischen und Management-Bereich Unternehmen bei der Entwicklung einer gesunden Unternehmenskultur. Von der Online-Beratung, Face-to-Face Gesprächen über Blogs in Firmenintranets bis hin zu organisationalen Veränderungen ist ihre Beraterinnentätigkeit enorm vielfältig. Und zeigt, dass der Weg zur gesunden Arbeitswelt nicht einfach, aber unabdingbar ist. „Digitalisierung ermöglicht  Inklusion UND  Wirtschaftlichkeit. Das eröffnet fantastische Möglichkeiten“, so Karin. Diese Potentiale zu heben ist ihr Ziel. Danke für deine Zeit!

* Weitere Infos hierzu erhalten Sie in meiner Datenschutzerklärung.